Dienstleistungen


  Bewohnermanagement in stationären
  Wohn- und Pflegebereichen


Der Bewohnermanager ist zuständig für die Organisation der Beschaffung von Hilfsmitteln, apothekenpflichtigen und nicht apothekenpflichtigen Arzneimitteln mit den Aufgaben:

  • Koordination der Bestellungen (Medikamente und Hilfsmittel)
  • Ermittlung des Medikamentenbedarfes und patientenbezogene Zuordnung
  • Ersteinweisung neuer Geräte
  • Führen von Qualitätsnachweislisten
  • Rezeptmanagement
  • Screening der Patienten zum fachspezifischen Versorgungsbedarf
  • Verlaufsdokumentation und Empfehlung

Organisation von Wundvisiten mit:

  • Verbandwechsel
  • Fotodokumentation

Organisation von Ernährungsvisiten mit:

  • Erhebung des Ernährungszustandes durch BMI und / oder Bioimpedanzmessung
  • PEG- und Portkontrolle

NUTRITIONER®
Der NUTRITIONER® ist eine Software zur Bestimmung des Ernährungszustandes mittels Screening und Assessment zur Identifizierung von Risikobewohnern in stationären Einrichtungen.

NUTRITIONER® ist eine eingetragene Marke der Société des Produits Nestlé S.A. Inhaberin der Rechte an der Software des NUTRITIONER® ist die Nestlé Health Science (Deutschland) GmbH.

Mit Einverständnis der beiden vorgenannten Unternehmen stellen wir Ihnen den NUTRITIONER® durch die GHD GesundHeits GmbH Deutschland zur Verfügung.

Organisation von Visiten für Beurteilung des Hilfsmitteleinsatzes mit Verlaufsdokumentation und Empfehlung im Bereich Stoma und Kontinenz

Organisation von Visiten im Bereich Stoma und Kontinenz mit:

  • Stomakontrolle
  • Überprüfung der individuellen Versorgungslösung

Organisation der Überwachung medizinischer Geräte und der Einweisungsanforderungen mit:

  • Überwachung (TÜV) med. Geräte
  • Überprüfung der Gerätepässe
  • Regelprozesse

Arzneimittelbestellungen

  • Koordination des Rezeptmanagements für die Heimbewohner
  • Listen der Bestellung
  • Prüfung von Wechselwirkungen über die HAD
  • prüfen der Darreichungsform in Bezug auf die Patientenanforderungen
  • prüfen der Zuzahlung und des Arzneimitteleingangs und Terminierung der folgenden Rezeptbestellung

Administrative Aufgaben

  • Koordination von Schulungen
  • Koordination von externen Dienstleistern und der am Patientenpfad beteiligten Sektoren
  • Unterstützung des Qualitäts- und Beschwerdemanagements
  • Führen der Versorgungsspezifischen Dokumentation,
  • einholen von Einverständniserklärungen (Datenschutzbestimmung)

Warenkorboptimierung

  • Zentrales Einkaufsmanagement pro Trägerschaft (Kooperation)
  • Synergieeffekte durch Preise und Personalleistung für den Kunden nutzbar machen
  • Qualität aus einer Hand und nachweisbar

Organisation und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen

  • Moderne Wundversorgung
  • Ernährungkonzepte und Vorgehensweisen
  • Stoma- und Kontinenzversorgung
  • Versorgung von tracheostomierten Patienten
  • Schmerztherapie
  • Palliativversorgung
  • weitere nach Bedarf

Referenzen

SUCHE