Was kann ich tun, wenn Verdacht auf eine Pilzinfektion besteht?

Weißlich-gelbe Beläge auf der Schleimhaut können auf eine Pilzinfektion hinweisen. Ursachen können unter anderem Feuchtigkeit unter der Versorgung, ein zerstörter Säureschutzmantel der Haut, eine zu lange Tragedauer oder mangelnde Stomahygiene sein.

Wenn Verdacht auf eine Pilzinfektion besteht, sollten Sie eine*n Ärzt*in aufsuchen.