Wie ist eine komplette Tetra-Version aufgebaut?

Es wird ein Gasdrehgriff rechts mit vergrößerter Handauflage und Betätigungsbügel verbaut. Auf der linken Seite befindet sich ein weiterer, nahezu gleich aufgebauter Drehgriff, der ebenfalls mit Betätigungsbügel versehen ist (ohne elektronische Funktion). Dieser ist per Bowdenzug mit dem ebenfalls montierten modifizierten einzelgefertigten Bremsgriff verbunden. Durch Drehen des Griffes nach hinten wird die Bremse betätigt (siehe aktuelle Abbildung auf dieser Unterseite).