GHD-Alphabet: A wie Aktiv-Reha

Ob Querschnittslähmung, Spina Bifida, Multiple Sklerose (MS), Schlaganfall oder Tetraspastik: der Spaß am Sport oder der aktiven Freizeitgestaltung verlangt bisweilen besondere Lösungen. Bei unserem Versorgungsbereich Aktiv-Rehabilitation geht es darum, Menschen trotz Beeinträchtigung ein aktives Leben zu ermöglichen. Ob Skifahren mit einem Monoski, Bergwanderungen und Ballsportarten mit speziellen Aktivrollstühlen oder Fahrradfahren mit einem Handbike – wir machen es möglich.

Und das bereits seit Jahrzehnten: Seit 1993 ist REHABILITY, unser Aktiv-Reha-Spezialist, bereits etabliert und erfreut sich bei aktiven Rollstuhlfahrern großer Beliebtheit – nicht nur im sportlichen Bereich, sondern auch bei kulturellen Events, in Selbsthilfegruppen und als Mitorganisator von Rollstuhlreisen.

GHD-Alphabet_A-wie-Aktiv-Reha