GHD – Teilnahme am 17. Südbrandenburger Symposium der Orthopäden & Unfallchirurgen

Zum Thema „Infektionen und Komplikationen in der Orthopädie und Unfallchirurgie“ tagten am 18.05.2019 ca. 100 Fachärzte und Therapeuten in Burg im Spreewald und würdigten gleichzeitig den 25. Jahrestag der Orthopädie des Naemi-Wilke-Stift-Klinikums Guben. Organisiert und moderiert wurde die hochkarätig besetzte Weiterbildung , wie auch in den letzten 16 Jahren, durch Chefarzt Thilo Hennecke, Chefarzt der Orthopädie im Naemi-Wilke-Stift.

Die GHD GesundHeits GmbH Deutschland war mit einem Imagestand und mit maßgefertigten individuellen Hilfsmitteln vertreten. Unser Meister Norman Sternal aus der Werkstatt Frankfurt Oder erklärte den interessierten Besuchern die Möglichkeiten, die elektronisch gesteuerte Kniegelenke in der Patientenversorgung bieten. Am Stand wurde er durch Annett Schulz unterstützt.