Hilfsmittelforum des BVMed auf der Altenpflegemesse 2012 in Hannover vom 27. bis 29. März 2012

Die Messebesucher können sich bei insgesamt 13 Vorträgen und anschließenden Diskussionsrunden über die rechtlichen und praktischen Rahmenbedingungen der Hilfsmittel- und Homecare-Versorgung in der Gesetzlichen Krankenversicherung und der Pflegeversicherung informieren. Das vollständige Programm für die drei Tage gibt es unter www.bvmed.de (Veranstaltungen).

Zu den Vortrags- und Diskussionsthemen gehören das Leistungsspektrum von Homecare, die Abgrenzung von häuslicher Therapie zur häuslichen Krankenpflege, die Delegation von ärztlichen Leistungen, Integrierte Versorgung bei chronischen Wunden, sowie Hilfsmittel-Versorgungen in der Praxis wie Dekubitusversorgung, Versorgung von Tracheotomierten und Laryngektomierten, Ernährungstherapie, Diabetestherapie sowie Vermeidung von Nadelstichverletzungen in häuslicher Umgebung und in Pflegeheimen.

Programm: BVMed Forum für Hilfsmittelversorgung

Quelle: BVMed