Empfehlung – Holunderblüten in Pfannkuchenteig

Ein Meer von Blumen ist mittlerweile draußen zu betrachten und einige Blüten eignen sich hervorragend zum Verzehr.

Wir haben für die Tage um Pfingsten ein leckeres Rezept zum Genießen für Sie.

🤩 Holunderblüten in Pfannkuchenteig

Zutaten:

– 12 bis 15 frisch gepflückte Holunderblütendolden

– 350 ml Milch

– 3 Eier,

– 200g Mehl

– 2 EL Honig oder Agavendicksaft

– 1 Prise Salz

– Sonnenblumen Öl

– Puderzucker zum Bestäuben

– Schlagsahne

So einfach geht die Zubereitung:

Die Eier trennen. Eigelb, Mehl, Honig und Salz zusammen in eine Schüssel geben und gut verrühren. Das steif geschlagene Eiweiß unterheben. Die Blütendolden in den fertigen Teig eintauchen und in einer Pfanne mit etwas Öl goldbraun backen. Mit Puderzucker bestäuben und mit Schlagsahne servieren. Viel Spaß beim Zubereiten!

Holunderblüten Pfannkuchen