In Frankfurt (Oder) wurde ein Pflege- und Geriatrie-Netzwerk gegründet

Die OTB GmbH hatte die Möglichkeit, bei einem Meilenstein für die Stadt Frankfurt (Oder) dabei zu sein.
Seit mehreren Jahren begleiten wir nun schon das Lutherstift und das Klinikum Frankfurt (Oder) dabei, ein Netzwerk in Frankfurt (Oder) aufzubauen, denn wir arbeiten nicht gegen einander, sondern miteinander!

Nach intensiver Vorbereitung durch die Stadt Frankfurt (Oder), das Klinikum Frankfurt (Oder) und das Evangelische Krankenhaus Lutherstift sowie ambulanten und stationären Pflegediensten wurde am 04. Juni 2019 – das „Pflege- und Geriatrie-Netzwerk Frankfurt (Oder)“ gegründet.

Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung wurde verabschiedet und unterzeichnet. Als Ziele sollen insbesondere bedürfnis- und bedarfsgerechte Angebote entwickelt  und qualifizierte Vernetzungsstrukturen aufgebaut werden, dies soll eine gute Lebensqualität bis ins hohe Alter ermöglichen.
In dem Kooperationsnetzwerk soll die die Zusammenarbeit zwischen Trägern, Anbietern und Einrichtungen nachhaltig verbessert werden. Netzwerkpartner sollen sich unterstützen, Kompetenzen einzubringen und weiterentwickeln steht für die Netzwerkpartner im Vordergrund, hieraus soll ein qualifiziertes, bedürfnisorientiertes Versorgungsnetzwerk entstehen.
Dieses sollen dann ältere Menschen und deren Angehörige im Bedarfsfall nutzen können.
Siegfried Ernst vom Seniorenbeirat der Stadt gab dann auch den fast 40 Vertretern der Pflege folgendes auf den Weg:
“Wir begrüßen diese Initiative sehr und freuen uns auf die Zusammenarbeit.“
In diesem Sinne streben die Kooperationspartner für die kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder) und die umliegende Region eine Vernetzung vorhandener Angebote, der stationären, teilstationären, komplementären und ambulanten Hilfen sowie von Initiativen der Selbsthilfe und des Ehrenamtes an.

In dem Netzwerk, welches offen ist für alle regionalen Akteure der Stadt, sollen Fortbildungen organisiert, Informationen ausgetauscht und weitere Kooperationsvorhaben umgesetzt werden.