Intensivkurs für Kontinenzmanagement

Der Herausforderung der Kontinenzförderung bei Betroffenen möchten wir uns gemeinsam mit Ihnen in der Weiterbildung „Intensivkurs zum Kontinenzmanager“ stellen.

Zielgruppen sind: Pflegefachkräfte in Kliniken und anderen Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen.
Nutzen für die Einrichtungen:

  • Umsetzung der Anforderungen aus den relevanten nationalen Expertenstandards für Pflegende des DNQO
  • Kostenersparnis durch einen individuell auf den Patientenbedarf abgestimmten und effektiven, wirtschaftlichen Hilfsmitteleinsatz
  • Sicherung der sektorenübergreifenden Versorgungsqualität im Überleitprozess

Nutzen für das Mitarbeiter-Team:

  • Argumentationssicherheit und Handlungskompetenz im therapeutischen Team
  • Pflegeoptimierung aufgrund von aktuellem und vertiefendem Fachwissen

Nutzen für die Bewohner bzw. Patienten:

  • Individuelle, bedürfnis- und bedarfsgerechte Versorgung
  • Bessere Sicherung der Gesundheit, Erhöhung der Lebensqualität durch kompetente Betreuung und Versorgung

Anmeldung

Schicken Sie Ihre verbindliche Anmeldung entweder per Fax oder Mail an:

GHD GesundHeits GmbH Deutschland
Region Keicare · z. Hd. Nadine Seidenstricker
Galileistr. 11 · 08060 Zwickau
Tel.: 0351 / 21 06 88 0 · Fax: 0351 / 21 06 88 68
E-Mail: n.seidenstricker@gesundheitsgmbh.de

Geben Sie bitte Namen und Kontaktdaten des Teilnehmers und des Anmelders bzw. der Einrichtung mit an.

  • Die Teilnehmerzahl ist auf ca. 15 Teilnehmer begrenzt.
  • Der Kurs findet statt, wenn mindestens 5 Anmeldungen vorliegen.

Für eine Woche Unterricht berechnen wir pro Teilnehmer 350,00 €. Nach Ihrer verbindlichen Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung sowie weitere Informationen zur Weiterbildung.
Anmeldeschluss ist der 30.04.2019