Kamikaze Aylins erster Skateworkshop seit Corona

Juhu, endlich wieder skaten!

Ich war am Wochenende mit meinen Eltern in Leipzig skaten. Nach langer Corona bedingter Pause ging es wieder los. Ich war so aufgeregt endlich wieder auf die Piste zu dürfen!

Leipzig war super! Ich habe mir natürlich auch die Stadt angesehen und ein Eis gegessen.

Nach einer Nacht im Hotel ging es dann auf die Skatebahn und natürlich habe ich dort auch andere Kinder getroffen. Es hat richtig viel Spaß gemacht mit ihnen neue Tricks ausprobieren. Ich freue mich riesig auf die nächsten Wochen in denen ich viele Skatebahnen unsicher machen kann! …Die Rampe im Wohnzimmer ist mir auf Dauer einfach zu langweilig.

Ich muss nämlich trainieren um bei der nächsten deutschen Meisterschaft meinen 2. Platz zu verteidigen oder sogar deutsche Meisterin zu werden.

Ich werde jetzt jedes Wochenende trainieren, damit mein Traum wahr wird!

Bis bald eure Aylin