Nicht das richtige Geschenk bekommen – Wunschzettel richtig verschickt?

Dieses Jahr leider schon zu spät, aber unbedingt für nächstes Jahr merken, wo eure Post an den Weihnachtsmann und das Christkind landet.

Weltweit

Jedes Jahr werden mehrere Millionen Briefe aus aller Welt an den Weihnachtsmann geschickt. Viele der Briefe sind mit der Adresse „Weihnachtsmann, Nordpol“ versehen. Was normalerweise wegen unbekannter oder fehlender Adresse als unzustellbar gilt, wird mit dieser Aufschrift aber weitergeleitet, an Stellen welche sich um Antworten kümmern.

In Deutschland

Sieben offizielle Weihnachtspostämter gibt es in Deutschland, wo hunderttausende Briefe, Karten und Wunschzettel aus vielen Ländern eintrudeln. Im unterfränkischen Himmelstadt gehen jährlich rund 80.000 Briefe ein, es ist Bayerns einziges Amt für Weihnachtspost. Ehrenamtliche Helfer machen es sich in den Postämtern zur Aufgabe, jeden Brief zu beantworten.

Ans Christkind

Unter dieser Anschrift wird es erreicht:

  • 21709 Himmelpforten
  • 51777 Engelskirchen
  • 97267 Himmelstadt

An den Weihnachtsmann

Unter dieser Anschrift wird er erreicht:

  • 16798 Himmelpfort
  • 31137 Himmelsthür

An den Nikolaus

Unter dieser Anschrift wird er erreicht:

  • 49681 Nikolausdorf
  • 66351 St. Nikolaus

 

Viel Erfolg beim Wunschzettel schreiben….