Zukunftskonferenz Medizintechnik am 20./21. Juni 2011 in Berlin – Vorträge jetzt online

Als gemeinsame Veranstaltung von Politik, Industrie und Wissenschaft war die Konferenz darauf zugeschnitten, die Herausforderungen der Medizintechnikbranche sowohl im Hinblick auf wissenschaftliche und technologische Entwicklungen für eine verbesserte Patientenversorgung, als auch im Hinblick auf neue Geschäftsmodelle, Fragen der Gesundheitsökonomie, die Gestaltung des deutschen Gesundheitssystems und einer internationalen Vernetzung zu diskutieren. Der Startschuss für einen Prozess zur nachhaltigen Verbesserung der Rahmenbedingungen für Innovationen in der Medizintechnik ist erfolgt.
Im Rahmen des Workshops „Zukünftige Gesundheitsversorgung“ referierte Christiane Döring, Geschäftsführerin der GHD GesundHeits GmbH Deutschland, zum Thema „Mögliche anwendungsfeldbezogene Zukunftsszenarien und integrierte Prozesse der Gesundheitsversorgung“.

http://www.zukunftskonferenz-medizintechnik.de/downloads/dokumentation_11/ws1/Doering.pdf