Online-Seminar “Ernährung bei Krebs” mit GHD-Expertin Cordula Seiß

Ernährung bei Krebs- Was hilft? Was schadet?

Am 09.Juni 2020 findet ein Online-Informationsabend der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. statt, an dieser Veranstaltung können Sie von zu Hause aus teilnehmen, es wird über das datenschutzkonforme Programm GoToMeeting die Chance zur Teilnahme geboten.

Während der Krebsbehandlung nimmt das Thema Ernährung eine wichtige Rolle ein, die Lust am Essen wird häufig durch Begleiterscheinungen gemindert, hier zu nennen sind z. B. Appetitverlust, Schluckbeschwerden und ein verändertes Geschmacksempfinden.

Krebspatienten sollen Spaß am Kochen haben und das Essen genießen.

Die Therapie wird  durch einen gute Ernährungszustand unterstützt und es verbessert sich die Lebensqualität. Gutes Essen verleiht dem Körper Kraft und Energie.

Wie sieht eine ausgewogene, vielfältige und nährstoffreiche Ernährung aus? Was hilft bei Appetitlosigkeit? Helfen Tomaten bei Prostatakrebs? Können Nahrungsergänzungsmittel auch schaden? Diese und weitere Fragen werden beantwortet.

Stellen Sie bereits vorab Ihre Fragen per Mail an info@krebsgesellschaft-sh.de 

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung mit Angabe einer E-Mail-Adresse ist erforderlich.

Logo S.-H. Krebsgesellschaft e.V.