Es beginnt die Erdbeerzeit – Unser Getränketipp

Die Felder stehen in voller Blüte, ab Ende April können die ersten Erdbeeren geerntet werden.

Die leckeren Früchte werden jetzt wieder an zahlreichen Ständen verkauft und können auf den Feldern selber gepflückt werden. Erste Erdbeeren werden schon direkt auf dem Feld verzehrt. Es gibt viele Varianten die Früchte zuzubereiten – wir haben uns ein fruchtig-spritziges Getränk rausgesucht: die alkoholfreie Erdbeerbowle!

Zutaten:

2 kg frische Erdbeeren
3 Flaschen 0,7l alkoholfreier Wein oder Traubensaft
0,5l Mineralwasser
0,5l Zitronenlimonade
100 ml Sirup Holunder oder Erdbeersirup
Bowle- oder Steingutgefäß

Die geputzten und gewaschenen Erdbeeren werden in kleine Stücke geschnitten und in das Bowlegefäß gegeben. Einfach den alkoholfreien Wein oder Traubensaft hinzugeben, das Ganze mit dem Mineralwasser und der Zitronenlimonade auffüllen, dazu 100 ml Sirup Holunder oder Erdbeersirup.
Schon ist das fruchtig-spritzige Getränk fertig, jetzt nur noch das Gefäß kaltstellen, dann kann es genossen werden.

Kleiner Tipp: Am besten in gekühlten Gläsern servieren und mit Minze dekorieren.

Alkoholfreie Erdbeerbowle