Meine guten Vorsätze 2020

Heute möchte ich euch von meinen guten Vorsätzen 2020 berichten.

Habe ich mir überhaupt welche gemacht? Einige in meinem Freundeskreis haben sich gute Vorsätze gemacht, solche Dinge wie abnehmen, Sport treiben und gesündere Ernährung. Für mich sind das keine relevanten Vorsätze, abnehmen möchte und soll ich auch gar nicht. Meine Ärzte sind mit meinem Gewicht sehr zufrieden und sagen ganz klar, bitte nicht weniger wiegen als jetzt. Gerade, weil bei mir der Morbus Crohn der Grund für mein Stoma ist, ist es wichtig, ein gesundes Gewicht und somit körperliche Reserven zu haben. Trotzdem kann jederzeit wieder ein Schub kommen, da schützt mich das Stoma nicht.

Also ist abnehmen kein guter Vorsatz für mich.

Sport könnte ich tatsächlich mal etwas mehr machen. Zwar bin ich sehr häufig in den Schwimmhallen Hamburgs unterwegs, aber leider selten im Wasser. Zurzeit bringe ich Kindern das Schwimmen bei und Erwachsenen das Rettungsschwimmen. Welcher Sport ist dann für uns Stoma-Träger eigentlich geeignet? Laufen gehen ist nicht nur nicht mein Sport, ich finde es langweilig. Aber das solltet ihr ausprobieren, vielleicht habt ihr Spaß am Laufen. Ein Bekannter von mir, der auch ein Stoma hat, läuft regelmäßig und auch Marathon.

Ja, Sport könnte ich mir als Vorsatz machen, aber mit dem nötigen Durchhaltevermögen wird es wohl nichts.

Eine gesündere Ernährung kann ich nicht mehr machen, da bin ich schon auf einem sehr guten Weg.

Was ich mir allerdings für 2020 vorgenommen habe: Ich will mehr auf mich selbst achten und nicht immer nur auf die Anderen. Viel zu oft bin ich letztes Jahr über meine eigene Leistungsgrenze gegangen, um anderen zu helfen oder einen Gefallen zu tun. Mehr auf mich selber achten, mir meine eigenen Pausen zu gönnen, ist für mich schon schwierig genug. Mein Arzt hat mich schon gewarnt, ich soll kürzertreten und auf mich aufpassen.

Also auf die Bremse treten, sonst bekommst du einen neuen Schub und fällst komplett aus. Alles klar, das habe ich verstanden und achte jetzt mehr auf mich und sage auch mal nein.

Was sind eure Vorsätze 2020? Habt ihr schon Erfolg beim Umsetzen eure guten Vorsätze? Ich wünsche euch auf jeden Fall ganz viel Erfolg und auch Spaß bei mit euren guten Vorsätzen! Und ganz wichtig, ich  wünsche euch ein gesundes Jahr 2020!

Eure Melli