Warmwasser-Trainingslager auf dem Weg nach Tokio

Hallo aus Südafrika!

Seit Ende vergangener Woche bin wieder auf der anderen Hälfte des Globus, wieder einmal im Trainingslager in Südafrika. Es ist jetzt das zweite Warmwasser-Trainingslager – alles mit Blick auf die Paralympischen Spiele in Tokio. Es sind doch wirklich nur noch sechs Monate bis dahin. Ja, nur noch. Es klingt viel, doch es gibt noch so viel zu tun. Hier geht es zum Beispiel in den kommenden Tagen darum, Schnelligkeit reinzubringen und Sprints zu fahren und das bei optimalen Bedingungen, weil wir hier in Südafrika jeden Tag aufs Wasser können. Das alles für meinen großen Traum – eine Medaille in Tokio.

Ich geh dann mal wieder zum Training… 🙂

Liebe Grüße

eure Edina

Falls Sie hier kein Video sehen, müssen Sie die Cookie Einstellungen anpassen.

Cookie Einstellungen

(Unter dem Punkt: Ändern Sie Ihre Einwilligung, können Sie die Einstellungen anpassen. Häkchen setzen! Eine weitere Möglichkeit ist, den nebenstehenden Button zu benutzen und unseren YouTube-Channel zu besuchen)